Grenzen setzen und verbunden bleiben

Sie haben Ihrem Freund versprochen, am Wochenende im Garten zu helfen. Doch am Donnerstag fragt Ihre Chefin, ob Sie am Samstag spontan bei einem Firmenevent aushelfen können. Oder Sie arbeiten als Selbstständiger im Homeoffice und wollen Ihrem Freund sofort von Ihrem Tag erzählen, sobald er vom Büro nach Hause kommt - doch der will erstmal seine Ruhe. 

Grenzen begegnen uns ständig. Für viele Menschen ist es unangenehm, nein zu sagen. Sie haben die Befürchtung, einen Konflikt “loszutreten”, den sie am Ende nicht mehr einfangen können. Doch wer zu allem ja sagt, schwächt die Verbindung zu seiner Umwelt. Den Vertrauen entsteht nur da, wo Grenzen erlaubt und respektiert werden.

In diesem Workshop lernen Sie:

  • Warum Grenzen für funktionierende Beziehungen unverzichtbar sind
  • In welchen Situationen es Ihnen schwer fällt, nein zu sagen
  • Welcher Teil von Ihnen verbietet, Grenzen zu setzen - und warum
  • Wie Sie mit diesem inneren Anteil in Kontakt kommen und “einen Deal” aushandeln
  • Ein konkretes Vier-Schritte-Modell für ein klares und freundliches Nein 
  • Grenzen zu setzen und dabei in Verbindung zu bleiben oder sogar erst in Verbindung zu kommen

Dieser Workshop ist für Menschen, die selbst besser Grenzen setzen wollen und für Menschen, die ihr Gegenüber ermutigen wollen, zu sagen, was sie wirklich brauchen. Außerdem sind Menschen willkommen, die herausfinden wollen, was sie eigentlich konkret wollen.

In der Probier-Werkstatt “Verständlich” haben Sie einen geschützten Raum dafür, anders auf Menschen zuzugehen. Dafür teilt Verbindungs-Coach Julia Weigelt die passenden Werkzeuge aus. Dazu gehören Gewaltfreie Kommunikation und die Arbeit mit inneren Anteilen sowie Achtsamkeitsübungen.

Preise

Einzelsitzungen

Wir können dieses Thema in Einzelsitzungen besprechen. Damit wir genügend Zeit für die Aspekte haben, die Ihnen gerade besonders wichtig sind, sind Einzelsitzungen bei mir im Dreier-Paket buchbar. Drei Stunden à 60 Minuten kosten 240 Euro. 

Zuvor führen wir ein kostenloses 30-minütigen Kennenlern-Gespräch. Darin schauen wir beide, ob wir gut zusammenarbeiten können. Danach schicke ich Ihnen einen Online-Fragebogen, mit dem dem Sie sich auf die Einzelsitzungen vorbereiten können. Die Sitzungen finden online statt. Vor-Ort-Sitzungen sind nach Absprache möglich. 

Gruppensitzungen

Wir können das Thema auch in Gruppensitzungen besprechen. Zum Einstieg biete ich ein 1,5-Tage-Seminar an: Freitag von 19 bis 21 Uhr, Samstag von 10 bis 14 Uhr, Sonntag von 10 bis 14 Uhr. Das kostet 250 Euro. 

Vor Seminarbeginn erhalten Sie einen Online-Fragebogen, mit dem dem Sie sich auf die Gruppensitzungen vorbereiten können. Die Sitzungen finden online statt. Vor-Ort-Sitzungen sind nach Absprache möglich.